Vernissage – Begegnung ist kein Zufall – Werke von Suna Koçal aus Yalova in Bad Godesberg

„Suna Koçal gehört zu den bekanntesten Künstlerinnen der Türkei und hatte weltweit zahlreiche Ausstellungen, Workshops, Seminare und Vorführungen zu traditioneller türkischer Kunst. Nun kommt Sie nach rund 13 Jahren wieder nach Bad Godesberg, wo Sie zuvor mit zwei weiteren Künstlern aus der Türkei an einer Ausstellung  in der Godesburg teilgenommen hatte. Suna Koçal präsentiert die Ebru- (Papiermarmorierung), Miniatur-, Vergoldungs- und Papierschneidekunst in ihren Werken und kombiniert diese verschiedene Techniken in einem Bild.“ 

Präsentiert im Rahmen der Städtepartnerschaft Bonn – Yalova vom DTG e.V. in Zusammenarbeit mit dem Bezirksbürgermeister Bad Godesberg

Vernissage: Donnerstag, 15. September 2022,19:15 Uhr

Ort:  Haus an der Redoute, Kurfürstenallee 1a, Bonn-Bad Godesberg

Ausstellungsdauer 16. September bis 09. Oktober 2022

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr, Eintritt: frei

Mehr Informationen beim DTG e.V.

Bild: Suna Koçal

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*