Kommunist Osman: Ein Dokumentarfilm über Osman Özgüven

Diese Dokumentation erzählt vom außergewöhnlichen Abenteuer des Osman Özgüven, genannt “Kommunist Osman”, und dessen Mitstreitern. Er engagierte sich politisch in der SODEP, SHP und CHP, war Bürgermeister von İzmir/Dikili von 1984 – 1994 bzw. 2004 – 2013, war einer der Pioniere der Umweltschutzbewegung in der Türkei, war Menschenrechtler und Friedensaktivist, beschritt mit seinen sozialistischen Kommunalpraktiken neue Pfade und zahlte für diese Sache letztlich einen hohen Preis. Mit bewegenden Archivaufnahmen, die den Zeitgeist wiederspiegeln, werden die Geschichten Tatsachen aufgedeckt, die sich entlang der Achse von Arbeit, Democratie und Frieden bewegen.

Regie: Gökmen Ulu, Ein Dokumentarfilm über Osman Özgüven // Sprecher: Gökmen Ulu, Osman Özgüven. Moderatorin: Dr. Türkan Kanbıçak

Sonntag, 10. März, 18 Uhr
Internationales Theater Frankfurt

Mehr Informationen und Tickets hier.

Bild: Gökmen Ulu

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

10 Mrz 2024

Uhrzeit

6:00

Veranstaltungsort

Frankfurt
Frankfurt
Kategorie