Living Traditions: Musik aus Korea, Indien, der Türkei und dem Iran

An diesem Abend treffen Künstler:innen aus vier Kulturen aufeinander: den Auftakt machen koreanische MusikerInnen die mit ihren Liedern auf die aktuelle Ausstellung „Ari-Arirang“ verweisen. Darauf folgen von der Sängerin Francesca Cassio vorgetragene Lieder des indischen Poeten Rabindranath Tagore. Als dritten Programmpunkt wird das Duo Core mit Zeynep Ayşe Hatipoğlu am Cello und Melis Çom an der Harfe von türkischer Musik inspirierte Eigenkompositionen und Improvisationen spielen. Den Abschluss bildet das Ensemble ĀNGĀH mit Radif Repertoires aus verschiedenen Jahrhunderten.

Freitag, 5. Juli, 19 Uhr
Humboldt Forum Berlin

Mehr Informationen und Tickets direkt beim Humboldt Forum Berlin.

Bild: Zeynep Ayşe Hatipoğlu und Melis Ço – © Tsip von Tom

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

05 Jul 2024

Uhrzeit

19:00

Veranstaltungsort

Berlin
Kategorie