Visions of Iran – Iranisches Filmfestival Köln

von
55 55 people viewed this event.

„Visions of Iran“ zeigt im Juni eine breite Palette des Iranischen Kinos – aktuelle, vielfach prämierte Dokumentar- und Spielfilme stellen das Land in seiner ganzen Vielfalt, Faszination und Widersprüchlichkeit vor. „Visions of Iran 2021“ findet online statt – und es lohnt sich: auch unter den Bedingungen der globalen Pandemie sind spannende und bewegende Filme entstanden.

Seit 2013 präsentiert Visions of Iran in Köln dem deutschen Publikum, aber auch der regen iranischen Community im europäischen Ausland mit Spielfilm-Highlights und bemerkenswerten Dokumentationen die Vielfalt des iranischen Kinos.

Der vielbeachtete Dokumentarfilm „Coup 53“ im neuen Programm deckt Hintergründe über den Sturz des Staatspräsidenten Mossadegh durch CIA und MI6 auf und erklärt warum das Verhältnis zwischen dem Iran und dem Westen so schwierig ist. Mit Hilfe des Starschauspielers Ralph Fiennes („Der Englische Patient“) wird historischem Material neues Leben eingehaucht.

Alle Programmhinweise, der Spielplan sowie Termine der Online-Filmgespräche (Facebook live) unter: Iranian-Filmfestival

Bild: © Iranisches Filmfestival Köln

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Date And Time

10.06.2021 to
20.06.2021
 

Ort

Online-Veranstaltung

Share With Friends