Lesung in der Reihe „Stimmen der Freiheit“

von
428 428 people viewed this event.
Kostenlos

Nahid Fallahi-Keshavarz liest aus ihrem Buch „Flüchtlingscafé“ mit anschließendem Gespräch mit Çiler Fırtına.
Eine Veranstaltung des KulturForum Türkei Deutschland in Kooperation mit dem Kölner Flüchtlingszentrum FliehKraft. Mit freundlicher Förderung der Bezirksvertretung Nippes.
Aufgrund der Pandemieverordnungen wird die Lesung online durchgeführt und ist ab dem 28.12.2020 ab 18:00 Uhr auf dem YouTube Kanal des KulturForums zu sehen.

Die Anthologie „Flüchtlingscafé“ ist eine Sammlung wundersamer Alltags-Geschichten von unterschiedlichen Menschen. Im Vordergrund des Buches steht das Leben als Migrant:in mit all seinen Schmerzen, seiner Freude und seiner Leidenschaft. Die Erzählungen von Nahid Keshavarz lassen den Leser in den Alltag und die Gedanken von unterschiedlichsten Charakteren schlüpfen. Die Erzählungen handeln von Ehepaaren, die mit Kommunikationsproblemen hadern, den Brüchen gesellschaftlicher Konventionen, der Auseinandersetzung mit dem sozialen Medium „Facebook“ sowie von kulturellen Missverständnissen. Ohne mit einer schweren Sprache zu erdrücken, zeigt die Autorin durch ihre verschiedenen Charaktere zahlreiche Facetten von Menschen, die nicht mehr in ihrem Heimatland leben können. Nicht zuletzt schafft sie es, die Geschichten so realistisch zu transportieren, dass man sich beim Lesen in einem gesprächigen Café wiederfinden kann.

Nahid Fallahi-Keshavarz leitet das Kölner Flüchtlingszentrum Fliehkraft in Köln-Nippes. Sie kam vor über 30 Jahren aus dem Iran nach Deutschland. Im Iran hatte sie Journalismus studiert, in Deutschland machte sie eine Ausbildung als Heilpraktikerin für psychologische Beratung. Sie veröffentlichte zahlreiche Artikel zum Themenfeld Migration, Frauen auf der Flucht sowie psychische Probleme von Migrant:innen.

Aus dem Persischen übersetzt von Monika Matzke.

Prosa | 2. Auflage 2020 | 200 Seiten | 14,80 € | ISBN: 978-3-96202-014-9

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: https://www.youtube.com/channel/UC0YQWpBpu5JTpzfSbOBWSXw/videos →

 

Date And Time

28.12.2020 – 18:00
 

Ort

Online-Veranstaltung
 
 

Share With Friends